COVID-19: Ein Blick hinter die Kulissen

K – R – A – S – S

So oder so ähnlich lässt sich die Situation seit Beginn der Pandemie auch für uns beschreiben. Von einem Tag auf den anderen hatten wir 300 bis 400 Prozent mehr Bestellvolumen! Das ganze fabulous Team stand teilweise um 03.30 Uhr morgens bereits im Lager, um die riesige Flut an Bestellungen zu bewältigen. Auch an den Wochenenden war der volle Einsatz gefordert und das wochenlang!

Nicht nur das massiv erhöhte Bestellvolumen und die damit verbundene Logistik (Anlieferung, Auspacken, Verpacken, Müllentsorgung) brachte uns oftmals fast an unsere physischen und psychischen Grenzen….  Auch der ganze Backoffice Bereich wurde mit Emails und Telefonanrufen überflutet. Es musste pünktlich an die Lieferantenbestellungen gedacht werden. Pieps hier und pieps da… Unser Handy erinnerte uns ständig daran, wann wie wo zu bestellen ist, damit nichts vergessen geht. Die Lieferprotokolle von unseren Lieferanten mit seitenweise nicht lieferbaren Produkten wollten verarbeitet werden, die Kund*innen über entsprechende Lieferverzögerungen informiert werden… Hätte der Boden nicht mal wieder von einem Staubsauger geknutscht werden müssen? Oder hätte man nicht schon längst dies oder das tun sollen? Tief durchatmen und weiter… Ja, und wohin denn mit der ganzen Ware? Palette um Palette wurde angeliefert. Doch sämtliche Regale waren bereits knallvoll. Wohin stellen, dass man alles wiederfindet? Wir nahmen sämtlichen Platz in unserem Gewerbehaus in Beschlag, da auch die Anlieferungen von Kartons,  Verpackungsmaterialien, Kühltaschen und Kühlelementen trotz schnell dazu gemieteten Kellerräumen einfach den ganzen Rahmen sprengte.

Es fühlte sich an wie ein Überlebenskampf. Derweil wir von Familien und Freunden immer wieder mit Schnappschüssen aus ihrer erholsamen #bleibzuhause Zeit belustigt wurden. Foto vom wandern hier, Foto beim Essen da….  Die ständigen SMS der daheimgebliebenen mit Texten wie: „Mir ist so langweilig“ waren nicht gerade hilfreich 😏

Es war unglaublich und nach wie vor sehr surreal und doch haben wir es irgendwie geschafft! 🤪

Es lässt sich zweifelsfrei sagen: Wir haben das BESTE TEAM!! Wir sind super stolz auf unsere Mitarbeiter*innen, die alle an einem Strang gezogen und menschenunmögliches möglich gemacht haben. DANKE ❤

Abschliessend möchten wir uns bei euch ganz herzlich bedanken! Eure lieben Feedbacks, aufmunternden Worte und euer Verständnis haben uns riesig motiviert. DANKE 🙂

Eure Sunci & Fab sowie das gesamte fabulous Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.