Karamellisierte Balsamico-Zwiebeln

Balsamico Zwiebeln
Balsamico Zwiebeln
Karamellisierte Balsamico-Zwiebeln
Vorbereitung
5 min
Kochzeit
20 min
Fertig in
25 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach

Karamellisierte Zwiebeln schmecken einfach sensationell und eine perfekte Beilage auf Burgern, Hummus, Sandwiches, grünen Spargeln und vielem mehr.

Zutaten

kleine Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 60 ml Balsamico
  • 1 EL brauner Zucker
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  Jetzt Zutaten bestellen
Schwierigkeitsgrad:

Zubereitung

1
Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden.
2
In einer beschichteten Bratpfanne mit Olivenöl scharf anbraten, bis sie goldbraun sind.
3
Zucker dazugeben, salzen und pfeffern. Kurz umrühren, bis sich der Zucker auflöst. (geht sehr schnell)
4
Hitze reduzieren und den Balsamico hinzugeben. Gelegentlich umrühren.
5
ca. 20 Minuten auf kleinster Stufe köcheln lassen, bis die Konsistenz dickflüssig / sirupartig ist.

Käse, Kebab und Cordon Bleu - hätte man mich früher nach meinen Lieblingsspeisen gefragt, wäre dies wohl meine Antwort gewesen. Gerade als ehemalige Käseliebhaberin (am liebsten rezenten Gruyère) war für mich die vegane Ernährung unvorstellbar - bis zu dem Zeitpunkt, als ich während eines 1-monatigen "Vegan Challenges" im April 2013 angefangen habe, mich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen. Ich habe viele neue Lebensmittel kennengelernt und angefangen zu experimentieren. Altbekannte Geschmäcker nachzubauen und neue zu entdecken macht unglaublich viel Spass. Die vegane Ernährung ist für mich eine grosse Bereicherung geworden und definitiv kein Verzicht. Deshalb und auch weil man sich körperlich und seelisch einfach besser fühlt, bleibe ich dabei und hoffe, mit den Rezepten den ein- oder anderen möglichen Umsteiger gluschtig & neugierig zu machen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.