Weihnachten
Glutenfrei vegan
Haushaltsgeräte
vegan t-shirts
tofu, tempeh, seitan

Algen Meeresalgen I sea bacon Vegane Alternative zu Speck Bio, 30g


CHF 9.90
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 9 Stück sofort verfügbar
Menge:

Algen Meeresalgen I sea bacon Vegane Alternative zu Speck Bio, 30g

Seamore Bio Meeresalgen I sea bacon - Die etwas andere Alternative zu Speck ;-)

Seamore Meereslagen ist ein 100% wilder Bio-Seetang, der sich beim Braten in (grünen) Speck verwandelt. Knusprig, salzig und rauchiges Aroma.

Zubereitung Bio Meeresalgen I sea bacon Alternative zu Speck

a) Fritiere die Blätter in heissem Öl für 20-40 Sekunden pro Seite (nicht anbrennen) oder

b) rühre die Blätter durch ein warmes Gericht oder Sauce oder

c) weiche die Blätter für 30 Sekunden in Wasser und peppe den Salat damit auf oder

d) knabbere sie direkt aus der Packung wie Dörrfleisch

Zutaten

Palmaria palmata, getrocknete bio Algen

Allergiehinweis:
Kann Spuren von Schalentieren enthalten

Herkunft: Frankreich
Nährwerte pro 100g
Energiewert 951 kJ / 229 kcal
Fett 1.4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0.3 g
Kohlenhydrate 21.2 g
- davon Zucker 0.0 g
Ballaststoffe 37.5 g
Eiweiss 14.3 g
    NRV
Vitamin B12 0.6 µg 20%
Calcium 700 mg 87.5%
Eisen 8.4 mg 60%
Jod 16.3 µg 10.87%
Zink 11 mg 73.33%
NRV = Referenzmenge für die empfohlene Tagesdosis
Seamore Food

Seamore Food

(Übersetzt von Google) November 2013, Ibiza. Familienurlaub. Wir essen im Restaurant Bambuddha zu Abend und ich bestelle den "Algensalat". Kein Seetang in Sicht, ich möchte mich beim Küchenchef beschweren. Meine Frau zeigt auf die Tagliatelle auf meinem Teller: Könnte das sein? Ich sehe sie vorsichtig an: Kann sie Nudeln nicht mehr von Algen unterscheiden? Wie so oft stellt sie sich als richtig heraus. Ich esse "Himanthalia", eine kulinarische Alge, die direkt von den Felsen gepflückt wird und den Spitznamen "Seespaghetti" trägt. Schönes Zeug! Aber es ist nicht der großartige Geschmack, der mich in dieser Nacht wach hält. Was wäre, wenn wir die Hälfte der Nudeln der Welt durch Algen ersetzen könnten? Eine verrückte Idee: neue kulinarische Möglichkeiten und eine gesündere Zukunft. Später verstehe ich, dass Experten Seetang als eine wichtige nachhaltige Nahrungsquelle betrachten, die dazu beitragen kann, eine Weltbevölkerung zu ernähren, die auf 9 Milliarden Menschen anwächst. Wir haben das ultimative Essen für die Zukunft gefunden. Jetzt müssen wir es nur noch auf die Teller der Leute bringen. Das wird zu Seamores Mission: Algen in alltägliches Essen verwandeln! Genießen. Willem Sodderland, Gründer & Seaweirdo