Glutenfrei vegan
naturkosmetik, bio-kosmetik, vegane kosmetikprodukte
vegan t-shirts
superfoods
tofu, tempeh, seitan

Farbspass - färbende Lebensmittel Glutenfrei Bio, 5x8g


CHF 9.10
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 4 Stück sofort verfügbar
Menge:

Farbspass - färbende Lebensmittel Glutenfrei Bio, 5x8g

Farbspass von Biovegan. Wie bunt ist das denn?

» 6 Farbtöne
» Blau, Grün, Rot, Lila, Gelb, Orange*

Es gibt Gelegenheiten, da darf es einfach ein bisschen bunter sein!

Mit Biovegan Farbspass geht das kinderleicht und vor allem natürlich! Für bunte, fröhliche Kuchenverzierungen und zum Einfärben von Zuckerguss, Marzipan, Torten- und Kuchenfüllungen, Cremes, Desserts, Eiscremes, Geleespeisen und Getränken oder Smoothies. Lass deinen Ideen und Launen freien Lauf! Als einfach zu dosierendes Pulver. Vegan und glutenfrei. Frei von Extrakten, Aromen oder chemischen Farbstoffen. Wasserlöslich. Einfach mehr (Farb)-Spass am Backen.

Zubereitung Biovegan Farbspass
Dosierung: Pulver je nach gewünschter Farbintensität in etwas Wasser (2 EL) glatt anrühren. Damit das Farbpulver seine Farbkraft voll entwickeln kann, 5 Min. stehenlassen. Nochmals gut verrühren und bis zum gewünschten Farbton in die Masse einarbeiten. Färbende Lebensmittel können in einzelnen Lebensmitteln ihren Farbton deutlich verändern. Zubereitung
Dosierung: Pulver je nach gewünschter Farbintensität in etwas Wasser (2 EL) glatt anrühren. Damit das Farbpulver seine Farbkraft voll entwickeln kann, 5 Min. stehenlassen. Nochmals gut verrühren und bis zum gewünschten Farbton in die Masse einarbeiten. Färbende Lebensmittel können in einzelnen Lebensmitteln ihren Farbton deutlich verändern.

Hinweis: Ein Beutel grünes Farbpulver (8g) enthält ca. 150 mg Koffein.

Rezepte und eine nützliche Anleitung mit vielen Tipps findest du in der Packung.

*Hinweis
Die enthaltenen färbenden Lebensmittel können je nach Ernte natürlichen Farbschwankungen unterliegen

Zutaten

Maltodextrin*, Färbende Lebensmittel1* (Rote Bete1*, Kurkuma1*, Spirulina1*), Pfeilwurzstärke*.
*aus kontrolliert biologischem Anbau

1Pulver aus Konzentrat


Allergiehinweise:
nicht in Produktion: Eier, Erdnuss, Fisch, Krebstier, Lupine, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Weichtier, Cashewnuss, Dinkel, Fructose, Gerste, Glutamat, Hafer, Haselnuss, Huhn, Kamut, Koriander, Kuhmilcheiweiß, Macadamianuss, Mandeln, Milcheiweiß, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Rind, Roggen, Schwein, Vanillin, Walnuss, Weizen, Lactose

Spuren möglich: Senf, Sesam, Soja, Gemüse / Hülsenfrüchte, Hefe, Kakao, Mais, Pfeffer, Umbelliferae, Zimt

Ausschluss garantiert: Gluten

nein: Sulfit > 10mg/kg
Nährwerte pro 100 g
Energiewert 1261 kJ / 298 kcal
Fett 1.6 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0.5 g
Kohlenhydrate 64 g
- davon Zucker 16 g
Ballaststoffe 2 g
Eiweiss 5.9 g
Salz 0.08 g
Biovegan

Biovegan

Mehr als nur ein Familienunternehmen

Vor fast 25 Jahren wurde mit der Vision nach einer ganzheitlichen vollwertigen Ernährung von den BIO- Pionieren Claus & Käthe Henneke die heutige Biovegan GmbH gegründet. Biovegan ist ein 100%iges Familienunternehmen, in dem seit jeher der Mensch, sein Wohlsein und die Familie im Zentrum des Handelns steht. BIO ist mehr für uns, als nur ein Produkt mit einem Siegel darauf. Wir legen insbesondere Wert auf möglichst reine Produkte. So werden alle tierischen Zutaten, Hefezusätze oder Laktose konsequent gemieden! Wir möchten möglichst naturbelassene transparente Produkte anbieten, die besonders lecker sind. Denn beides zusammen soll sich nicht ausschließen. Das ist unser Anspruch! Mit der Einführung eines veganen Backferments vor ca. 25 Jahren, mit der Erfindung des BIO-Backpulvers und in 2009 der Entwicklung der BIO-Konfitura (dem ersten Geliermittel mit dem BIO-Siegel), sowie einer besonderen Rezeptur für einen feinen Tortenguss, hat Käthe Henneke für innovative Impulse in der gesamten BIO-Branche gesorgt. Bis heute zeichnet sie sich weiterhin verantwortlich für die Entwicklung neuer und die Verbesserung aller Biovegan-Produkte und keines geht ohne ihre Einwilligung in die Produktion und in den Handel. Ihre Tochter Nicol steht ihr dabei zur Seite. Die Übertragung der elterlichen Philosophie zu den Produkten steht dabei im Vordergrund. Das Wissen und die Erfahrung der älteren Generation soll damit auf die Folgegeneration übertragen werden, um unserem Ursprung treu zu bleiben.

Gentech Statement

Bio-Produkte werden weltweit ohne den Einsatz von Gentechnik hergestellt. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen oder deren Derivaten ist in der Bio-Landwirtschaft und -Verarbeitung verboten und widerspricht dem Selbstverständnis der Bio Branche.