Glutenfrei vegan
Fleischalternativen, Veganes Fleisch, Vleisch
rohkost, vegan
naturkosmetik, bio-kosmetik, vegane kosmetikprodukte
superfoods

Interdentalbürste 0.45mm, #plastikfrei, 6 Stück


  • Interdentalbürste 0.45mm, #plastikfrei, 6 Stück
Neu
Interdentalbürste 0.45mm, #plastikfrei, 6 Stück

Allgemeines Vegan Label
PETA
CHF 4.95
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 10 Stück sofort verfügbar
Menge:

Interdentalbürste 0.45mm, #plastikfrei, 6 Stück

Interdentalbürste 0.45mm 6 Stück Size 1 - klein

Die Interdentalbürsten von Hydrophil mit plastikfreiem Bambusgriff sind Deine umweltfreundliche Ergänzung bei der täglichen Zahnpflege. So kannst Du selbst schwer erreichbare Zahnzwischenräume reinigen.

Anwendung
Schiebe die Bürste vorsichtig in den Spalt zwischen zwei Zähnen. Bewege die Bürste einige Male horizontal hin und her. Versuche die Bürste auch schräg, in der sogenannten „X-Technik“ an den Zähnen entlang zu führen. Gehe behutsam vor.

Benutze die Interdentalbürsten immer ohne Zahncreme und am besten einmal täglich vor dem Zähneputzen. Reinige die Bürste unter fliessendem Wasser. Nach 7 bis 14 Tagen solltest Du die Interdentalbürste austauschen.

Material
Griff: 100 % Bambus
Bürste: Metalldraht und BPA-freies Nylon

Entsorgung
Die Interdentalbürsten von HYDROPHIL gehören nach der Anwendung in den Restmüll. Aus hygienischen Gründen darf auch der Bambusgriff leider im Moment noch nicht in den Biomüll.

Hydrophil

Hydrophil

Wasserneutral bedeutet für uns, dass die Produkte wasserschonend hergestellt werden: Wir verwenden natürliche Inhaltsstoffe die ohne künstliche Bewässerung wachsen, wie. z.B. Bambus. Zudem benutzen wir nur Farben, die ohne Mineralöle oder sonstige chemische Zusatzstoffe hergestellt werden und somit bei der Kompostierung keine Rückstände im Trink- und Grundwasser hinterlassen. Wir wollen durch unser Handeln kein unnötiges Leid auf der Welt erzeugen. Darum enthalten unsere Produkte keine tierischen Erzeugnisse und werden nicht an Tieren getestet. Unsere Produkte sind durch die Bank fairtrade hergestellt, faire Arbeit verdient eine faire Entlohnung. Basta!