Glutenfrei vegan
Haushaltsgeräte
superfoods
rohkost, vegan
naturkosmetik, bio-kosmetik, vegane kosmetikprodukte
icon
In seltenen Fällen kann es zu Lieferverzögerungen kommen. Ganz herzlichen Dank für deine Geduld und dein Verständnis.

Alle aktuellen Informationen (Liefertermin, Lieferverzögerungen, Kundendienst etc) zur aktuellen Situation findest du in unserem Blog

BITTE HIER KLICKEN!

Patch Pflaster aus Bambus Plastikfrei Dose, 25 Stück


CHF 8.90
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 4 Stück sofort verfügbar
Menge:

Patch Pflaster aus Bambus Plastikfrei Dose, 25 Stück

Bambuspflaster Patch Plastikfrei Dose, 25 Stück

Das Bambuspflaster ohne Plastik, 100% kompostierbar. Patch Natural ist das perfekte Pflaster für alle, die es einfach und subtil halten möchten.

» Natürliche Gaze ohne Zusatzstoffe
» 100% zertifizierte, natürliche Bambusfasern
» Für Abschürfungen, Schnittverletzungen und kleinere Kratzer

PATCH

PATCH

UNSERE GESCHICHTE Kinder brauchen Liebe und liebevolle Wundversorgung PATCH wurde geboren, als James Dutton, Gründer von Nutricare, Australien, bemerkte, dass beim Versuch, die Abenteuer-Wunden seines Sohnes zu versorgen, dessen Haut negativ auf die herkömmlichen Pflaster reagierte. Kurz: Alles wurde nur noch schlimmer. Das beschäftigte James und er versuchte herauszufinden, warum das so ist. James war schockiert, als er entdeckte, dass es eine Reihe von versteckten Chemikalien gibt, die in den gewöhnlichen Pflastern „wohnen“. Als er herausfand, dass es nicht nur bei seinem Sohn Charly Probleme gab, entschloss er sich, nach Alternativen zu forschen. Seine Untersuchungen ergaben, dass ein hoher prozentualer Anteil der Weltbevölkerung keine normalen Wundverbände tragen kann und dass diese Prozentzahl kontinuierlich weiter steigt. James‘ Motivation, eine andere, besser verträgliche Lösung zu finden, wurde dann schließlich durch seinen Sohn Xavier angetrieben, der es hasste, wenn seine Blessuren mit Cremes behandelt wurden. Eltern können zwar ziemlich kreativ sein, wenn es darum geht, anti-bakterielle Cremes zusammen mit einem Pflaster aufzubringen … Aber ganz gleich, was James auch versuchte, Xavier konnte nicht überlistet werden und brach regelmäßig in Tränen aus. So war dann letztlich der Wunsch nach einem Wundpflegeprodukt, das keine negativen Hautreaktionen verursacht und gleichzeitig beim Heilungsprozess von Wunden hilft, der eigentliche Grund für die Erfindung von PATCH. Versorgt mit PATCH, müssen Kinder mit kleinen Verletzungen nicht zu Hause bleiben und sich schonen, sondern sie können weiter Fußball spielen oder einfach draußen sein und ihre Umgebung erforschen. Und weil auch viele Erwachsene allergisch auf herkömmliche Wundpflege-Produkte reagieren, ist Nutricare heute ein erfolgreiches Unternehmen und die Patches sind in hunderten von Läden in Australien, wo alles anfing, zu haben. Auch gut zu wissen: Alle PATCH-Pflaster sind vegan, thiomersalfrei, merthiolatfrei, sulfatfrei und ohne Tierversuche geprüft worden.