Glutenfrei vegan
rohkost, vegan
Haushaltsgeräte
veganes oktoberfest
Käsealternativen, Käse, Vegan

Biscuit Bio Bis Dinkel Schokokolade Bio, 300g


CHF 3.95
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 4 Stück sofort verfügbar
  • Weitere 12 Stück sind bei unserem Lieferanten bestellt und voraussichtlich per 15.10. versandbereit.
Menge:

Biscuit Bio Bis Dinkel Schokokolade Bio, 300g

Bio Bis Dinkel-Doppelkeks mit feiner Kakaocreme von Pural. Wir lieben diese Kekse!

Die Bio Bis Kekse können nicht nur zum Kaffee oder Tee serviert werden, das knusprige Gebäck eignet sich auch wunderbar für unterwegs.

Bio Bis Dinkel Schokolade Kekse
Diese Biscuits werden mit Dinkelmehl hergestellt. Zwei kross gebackene Kekse, dazwischen laktosefreie Schokolade. Natürlich in Bio-Qualität.

Zutaten

Dinkelvollkornmehl*, Dinkelmehl*, Rohrohrzucker*, ungehärtetes Palmfett* Kakaopulver* (2,3 %), Maisstärke*, Reissirup*, Backtriebmittel: Natriumhydrogencarbonat, Meersalz, Bourbon-Vanille*
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Allergiehinweise:
Spuren möglich: Eier, Milch, Nuss, Sesam, Soja, Haselnuss, Kuhmilcheiweiß, Mandeln, Milcheiweiß, Lactose
nicht in Produktion: Erdnuss, Sellerie, Senf, Pfeffer
enthalten: Gluten, Dinkel
Nährwerte pro 100 g
Energiewert 2049 kJ / 489 kcal
Fett 22 g
- davon gesättigte Fettsäuren 10 g
Kohlenhydrate 63,0 g
- davon Zucker 26 g
Eiweiss 7,50 g
Salz 0,40 g
Pural

Pural

Pural aus Paris! Hier entstanden vor rund 100 Jahren die ersten Bäckereiprodukte unserer Eigenmarke. Die heutige Pural Vertriebs GmbH wurde 1907 als kleine Bäckerei in Paris gegründet. Der Gründer war Mitglied in der Christlichen Glaubensgemeinschaft der "Siebten-Tags-Adventisten". Ein Bestandteil dieser Gemeinschaft ist die naturverbundene Lebensführung durch gesunde Ernährung. Die Produkte der kleinen Bäckerei fanden sogleich viele Freunde und bereits nach kurzer Zeit konnte das Sortiment erweitert werden.

Gentech Statement

Bio-Produkte werden weltweit ohne den Einsatz von Gentechnik hergestellt. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen oder deren Derivaten ist in der Bio-Landwirtschaft und -Verarbeitung verboten und widerspricht dem Selbstverständnis der Bio Branche.