Glutenfrei vegan
naturkosmetik, bio-kosmetik, vegane kosmetikprodukte
rohkost, vegan
Haushaltsgeräte
vegan t-shirts

Falafel Fertigmischung Glutenfrei Bio, 160g


  • Falafel Fertigmischung Glutenfrei Bio, 160g
Falafel Fertigmischung Glutenfrei Bio, 160g
CHF 2.95
Entspricht CHF 1.85 / 100 g
  • Sofort verfügbar!
    12 Stück sofort verfügbar

Falafel Fertigmischung Glutenfrei Bio, 160g

Alle Produkte von Bauckhof
Vegan Society Siegel
Deutsche Bio-Siegel
CH-Bio / EU-Bio
Glutenfrei (Zertifiziert)
Ohne Gentechnik
3.5
Zuckerbarometer
Dieses Produkt enthält 3.5% Zucker.
Alle Produkte in unserem fabulous! Shop sind vegan, laktosefrei und werden ohne Gentech hergestellt.

Falafel Fertigmischung Glutenfrei Bio, 160g

Bauckhof Falafel zur Zubereitung rein pflanzlicher, garantiert glutenfreier Falafel.

Klassisch werden Falafelbällchen mit Salat und Pita- oder Fladenbrot gereicht. Gut dazu passt z,B. ein Soja-Joghurt Dressing.

Diese traditionelle Rezeptur ist fein abgestimmt mit Cumin, Knoblauch, Koriander und Pfeffer. Die Basis bildet eine Mischung aus Kichererbsenschrot und Kichererbsenmehl für eine optimale Konsistenz.

Falafel Zubereitung:
Grundrezept

Den Packungsinhalt in 250 ml kochendes Wasser einrühren und 15 Minuten quellen lassen. Die Masse noch einmal gut durchmischen und mit angefeuchteten Händen teelöffelgrosse Bällchen formen und in reichlich heissem Öl (z.B. Olivenöl) goldbraun fritieren.

Tipps:
Extra knusprig:
Falafelbällchen vor dem Braten in Sesam wälzen.

Extra Würzig:
1 Zwiebel kleinschneiden und unter die Masse kneten.

Extra orientalisch:
1/2 Bund frischen Koriander hacken und in die Masse geben.

Glutenfreie Falafel garantiert
Das verwendete Getreide wurde auf unserer eigenen glutenfreien Mini-Mühle gemahlen. Auf dieser Mühle verarbeiten wir ausschliesslich glutenfreie Produkte. Die Mühle steht in geschützten Räumlichkeiten. So kann eine Verunreinigung mit glutenhaltigen Produkten ausgeschlossen werden.


Zutaten

Kichererbsenschrot*, Kichererbsenmehl*, Meersalz, Cumin*, Petersilie*, Knoblauch*, Koriander*, weißer Pfeffer*
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Allergiehinweise
nicht enthalten: Cashewnuss, Dinkel, Eier, Erdnuss, Fisch, Gerste, Glutamat, Hafer, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Kamut, Krebstier, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Lupine, Macadamianuss, Mais, Mandeln, Milch, Milcheiweiß, Paranuss, Pecanuss, Pistazie, Queenslandnuss, Rind, Roggen, Schalenfrüchte, Schwein, Sellerie, Senf, Soja, Umbelliferae, Vanillin, Walnuss, Weichtier, Weizen, Zimt

enthalten: Gemüse / Hülsenfrüchte, Koriander, Pfeffer

Ausschluss garantiert: Gluten

Spuren möglich: Sesam

nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Nährwerte pro 100 g
Energiewert 1358 kJ / 324 kcal
Fett 6,0 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,8 g
Kohlenhydrate 34,1 g
- davon Zucker 3,5 g
Ballaststoffe 24,4 g
Eiweiss 21,4 g
Salz 2,0 g
Produktdetails
Füllmenge 160 g
Kühlprodukt Nein
EAN 4015637822952

Europäischer Hersteller

Bauckhof

BauckhofDer Bauckhof ist einer der ältesten Demeter-Höfe in Deutschland. Neben der Herstellung von Naturkost betreibt er u.a. biologisch-dynamische Landwirtschaft und eine sozialtherapeutische Einrichtung. Die drei Bauckhöfe waren über viele Generationen im Familienhesitz. 1932, als noch niemand von Ökologie und Umweltbewusstsein sprach, wurde der Hof in Klein Süstedt auf biologisch-dynamische Wirtschaftsweise umgestellt. Der Hof in Amelinghausen wird seit 1939 und der Hof in Stütensen seit 1966 biologisch-dynamisch bewirtschaftet. 1969 wurde die gemeinnützige Landbauforschungsgesellschaft begründet, mit dem Zweck, die Höfe aus Privateigentum in gemeinnütziges Eigentum zu überführen. Damit ist für die Zukunft gesichert, dass auf diesen Höfen immer biologisch-dynamisch gearbeitet wird. Sie können nicht mehr vererbt werden oder verkauft werden. Dadurch können viele Menschen, die nicht zur Familie gehören, verantwortlich auf dem Bauckhof tätig werden und sich für den Wald, für den Umweltschutz und für die Forschung einsetzen.

Gentech Statement

Bio-Produkte werden weltweit ohne den Einsatz von Gentechnik hergestellt. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen oder deren Derivaten ist in der Bio-Landwirtschaft und -Verarbeitung verboten und widerspricht dem Selbstverständnis der Bio Branche.
Sofort verfügbar!
12 Stück sofort verfügbar