Glutenfrei vegan
vegan t-shirts
Fleischalternativen, Veganes Fleisch, Vleisch
superfoods
tofu, tempeh, seitan
icon
Kein Versand während den Betriebsferien vom 24. Dez - 02. Jan
Achte bitte unbedingt auf die Verfügbarkeit
der Produkte!

Letzter Hauptversandtag (gesamtes Sortiment) vor den Betriebsferien & Feiertagen:
  • Montag, 23. Dezember
    Bestelleingang bis 16:00 Uhr
    Ankunft mit Postpac Priority: 24. Dezember
Erster Versandtag nach den Ferien:
  • Montag, 06. Januar

Kurkuma-Latte Vanille Bio, 60g


CHF 8.35
Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

  • 5 Stück sofort verfügbar
Menge:

Kurkuma-Latte Vanille Bio, 60g

Sonnentor Bio Kurkuma-Latte Vanille.

Namaste! Auf der Suche nach einem neuen Lieblingsgetränk? Kurkuma-Latte oder auch Goldene Milch genannt ist gelb, wohltuend, wird zubereitet in warmer Pflanzenmilch.

So alt wie die Ayurvedische Lehre selbst, ist das Wissen über die besonderen Inhaltsstoffe von Kurkuma – und genauso lange gibt es sie schon, die „Goldene Milch“. Einfach diese Mischung in warme Pflanzenmilch einrühren und das liebliche Getränk geniessen. Auch super lecker im Smoothie oder veganem Naturjoghurt.

Schnelle Zubereitung:
1 Teelöffel Kurkuma-Latte Mischung (ca. 2 g) in 200ml Pflanzenmilch einrühren, erwärmen und nach Belieben mit Agavendicksaft süssen.

Zubereitung nach Ayurveda:
Zuerst bereitet man eine Paste zu. Dazu verrührt man 1/4 Tasse dieser Kurkuma-Latte Mischung mit 1/2 Tasse Wasser. Danach auf kleiner Flamme am Herd zum Köcheln bringen, bis eine Paste entsteht. Die Paste kann ca. 5-7 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. / Kleinere Mengenangabe: 1 gehäufter EL (ca. 8g) dieser Kurkuma-Latte Mischung in 30ml Wasser verrühren und dann bei kleiner Flamme zum Köcheln bringen.

1 Teelöffel von dieser köstlichen Kurkuma Paste in 200ml Pflanzenmilch einrühren und erwärmen. Bei mittlerer Hitze 4-5 Min. köcheln lassen. Mit 1 Teelöffel Kokosöl oder Sesamöl verfeinern und nach Belieben mit Agavendicksaft verfeinern.

Zutaten

Kurkuma bio , Zimt Ceylon bio , Kakaopulver bio (für Trinkkakao) , Ingwer bio (gemahlen) , Vanille bio , Süssholz bio , Pfeffer schwarz bio
Nährwerte pro 100 g
Energiewert 1461 kJ / 348,90 kcal
Fett 8,03 g
- davon gesättigte Fettsäuren 2,76 g
Kohlenhydrate 52,99 g
- davon Zucker 50,04 g
Ballaststoffe 13,52 g
Eiweiss 9,00 g
Salz 0,18 g
Sonnentor

Sonnentor

SONNENTOR wurde 1988 von Johannes Gutmann, dem damals erst 23-jährigen Geschäftsführer neu gegründet. Der junge Unternehmer hatte eine außergewöhnliche Geschäftsidee: Er wollte die Kräuter-Spezialitäten der Bio-Bauern im niederösterreichischen Waldviertel, in dem er geboren und aufgewachsen ist, unter dem Logo der lachenden Sonne - ein mittelalterliches Lebens- und Lichtsymbol mit 24 Strahlen, das bis heute viele Bauernhöfe ziert - überregional und international vermarkten. Damit war er dem aktuellen Bio-Trend weit voraus. Ein wesentliches Merkmal seiner Idee war von Anfang an die weitgehende Veredlung der Rohstoffe direkt am Biobauernhof, um damit das Überleben der kleinen Bauernhöfe zu ermöglichen und zusätzlich die Erfahrung und Sorgfalt der Bauern nutzen zu können und auf diese Weise für den Konsumenten das höchste Maß an Verantwortung und Transparenz zu erreichen.

Gentech Statement

Bio-Produkte werden weltweit ohne den Einsatz von Gentechnik hergestellt. Die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen oder deren Derivaten ist in der Bio-Landwirtschaft und -Verarbeitung verboten und widerspricht dem Selbstverständnis der Bio Branche.